Roth Heizkreisverteiler

für eine gleichmäßige Wärmeverteilung

Wärmeverteilung

Roth Heizkreisverteiler

Roth Regelstationen „verfügen“ über die Energieeffizienzklasse A und entsprechen der ERP-Richtlinie 2013 und 2015.  Sie eignen sich für Renovierung und Neubau, sind leicht zu bedienen und garantieren eine schnelle und einfache Inbetriebnahme.

Roth Heizkreisverteiler sorgen für Behaglichkeit und Komfort

Der Heizkreisverteiler sorgt für den hydraulischen Abgleich der einzelnen Heizkreise und somit für eine gleichmäßige Wärmeverteilung, konstante Raumtemperaturen, Behaglichkeit und Komfort.
In Verbindung mit der Einzelraumregelung werden den Nutzerwünschen entsprechende bedarfsgerechte individuelle Raumtemperaturen ermöglicht.

Der Vorlaufverteiler und der Rücklaufsammler aus einem Messing-Rundprofil, können von links oder rechts über die flachdichtenden 1“-Außengewinde angeschlossen werden.
Zur leichteren Montage sind die Vor- und Rücklaufrohre versetzt angeordnet. Die Anschlüsse der Heizkreise erfolgen mit 3/4“ Eurokonus. Der Verteiler ist auf schallgedämmten Konsolen vormontiert.

Die Ventileinsätze sind passend für die Roth Stellantriebe. Der Heizkreisverteiler ist somit eine feste Komponente der angebotenen Systemlösungen von Roth.
Er ist mit 2 bis 14 Anschlüssen sowie mit und ohne Durchflussmengenanzeige erhältlich. Der Heizkreisverteiler ist für alle Roth Systemrohre 11 bis 20 mm einsetzbar.

Roth Heizkreisverteiler aus Kunststoff

Dynamisch, schnell und energie- effizient
Die Heizkreisverteiler aus Kunststoff zeichnen sich durch ein geringes Gewicht aus und eignen sich hervorragend für den Heiz- und Kühlbetrieb. Der faserverstärkte hochwertige Kunststoff ist langlebig und bietet gute Isolationseigenschaften hinsichtlich Geräuschen, Kondensat und Wärmeverlusten. Dank der Segmentbauweise passt sich der Heizkreisverteiler aus Kunststoff flexibel vielfältigen Einbaugegebenheiten an. Sie sind für 2 bis 12 Heizkreise erhältlich. Eine hohe werkseitige Vormontage inklusive Dichtheitsprüfung erlaubt eine schnelle Installation und gewährt ein Höchstmaß an Sicherheit. Die wartungsfreie Systemlösung ist KfW-förderfähig und eignet sich für Neubau und Nachrüstung.

Roth Thermaset® Ventiltechnik

Sind die Einstellwerte des Roth Kunststoff Heizkreisverteilers Thermaset® für die Wassermengen der einzelnen Heizkreise bei der Installation einmal eingestellt, muss der Fachhandwerker nicht mehr nachjustieren. Die Ventiltechnik passt sich den Bedingungen im hydraulischen Rohrnetz der Heizungsanlage an. So ist immer die richtige Wassermenge im jeweiligen Heizkreis des Flächen-Heiz- und Kühlsystems vorhanden und gewährleistet einen bedarfsgerechten Betrieb sowie eine hohe Nutzerbehaglichkeit.

  • einfacher hydraulischer Abgleich
  • flexible Anpassung der Ventiltechnik an die dynamischen Rohrnetzbedingungen

Roth Stellantrieb

  •  nur 1 Watt Stromverbrauch
  •  kompakt und hochwertig
  •  einfache Steckmontage
  •  rundum wasserfest (IP54)

> hohe Flexibilität und Anpassungsmöglichkeiten
> schnelle Installation und geprüfte Sicherheit
> Langlebigkeit durch faserverstärkten Kunststoff
> gute Isolationseigenschaften
> montagefreundlich und wartungsfrei
> optimale Behaglichkeit und Effizienz
> KfW-förderfähig

Made in Germany

Wir entwickeln und fertigen alle Systemkomponenten unserer Systeme in Deutschland. Roth gehört mit seinen Flächen-Heiz- und Kühlsystemen zu den deutschen Weltmarktführern.

Sie wünschen eine persönliche Beratung?

Downloads

Erfahren Sie mehr in unseren Broschüren

Hier erscheinen die FHS Dokumente...