Warmwasser-Wärmepumpe Roth AuraUnit

Roth Warmwasser-Wärmepumpen AuraUnit TW 250 und TW 330 PV – effiziente und umweltschonende Warmwasserbereitung

Warmwasser-Wärmepumpen AuraUnit

Warmes Wasser aus der Luft
Warmwasser-Wärmepumpen nutzen die kostenlose Energie aus der Raumluft zur Warmwasserbereitung – die ideale Ergänzung für jedes Heizsystem. Innerhalb der Wärmepumpe wird die warme Luft an das Kühlmittel abgegeben, mit Unterstützung eines Kompressors verdichtet und anschließend über einen Wärmetauscher das Brauchwasser in einem integrierten Speicher erhitzt. Die Warmwasser-Wärmepumpen arbeiten im Umluftbetrieb und nutzen so die Wärmeenergie der Umgebungsluft. Die abgekühlte Luft wird anschließend wieder an den Raum abgegeben – es entstehen keine Emissionen. Insbesondere Heizungskeller, Vorratsräume oder die Waschküche lassen sich auf diese Weise energieeffizient nutzen, und sorgen darüber hinaus für eine Entfeuchtung der Räume.

Einfach aufstellen und Energie sparen
Die steckerfertige Installation der kompakten Roth Warmwasser-Wärmepumpen AuraUnit TW 250 und Roth AuraUnit TW 330 PV erfolgt in kürzester Zeit. Benötigt wird neben einem Stromanschluss, nur eine zentrale Warm- und Kaltwasserleitung. Für das anfallende Kondensat ist außerdem ein Wasserabfluss vorzusehen. Der Aufstellort sollte frostfrei sein und ganzjährig Temperaturen von mindestens 10 Grad Celsius aufweisen. Die Entkopplung der Warmwasserbereitung von der Heizung hat auch den Vorteil, dass außerhalb der Heizsaison der zentrale Wärmeerzeuger komplett abgeschaltet werden kann. Es wird nachhaltig Energie gespart.

Hygienisch fit und PV-ready
Die energieeffizienten Warmwasser-Wärmepumpen sind leise im Betrieb und eignen sich für den Neubau ebenso wie für den nachträglichen Einbau in Ein- und Zweifamilienhäusern. Mit der Roth AuraUnit TW 250 und der Roth AuraUnit TW 330 PV versorgt das speicherbare Warmwasservolumen leicht eine vierköpfige Familie – kostengünstig und umweltschonend. Für den optimalen Hygienestandard bieten die Roth Warmwasser-Wärmepumpen alle Voraussetzungen. Mit Heizleistungen von 1,68 kW und 2,18 kW realisieren die AuraUnit- Modelle Warmwassertemperaturen von 60 Grad Celsius jederzeit ohne Unterstützung eines E-Heizstabes im reinen Wärmepumpenbetrieb und stellen so den Legionellenschutz sicher. Das Modell Roth AuraUnit TW 330 PV ist smart-grid- und photovoltaikfähig.

 

> Lieferbar ab Mai 2021

 

Auf einen Blick
  • ideale Ergänzung für jedes Heizsystem
  • energieeffizient und umweltschonend
  • schnelle und einfache Installation 
Technische Informationen

 

   AuraUnit TW 250
AuraUnit TW 330 PV
 Abmessungen D x H [mm]
657 x 1625
 650 x 1850
 Gewicht [kg]
 94  124
 Leistungszahl (COP)
 2,71 3,82
 max. nutzbare Wassermenge [l]
288
275
 Heizwassertemperatur [°C]
 20 bis 65
 20 bis 65
 Energieeffizienzklasse:
 Wärmepumpe
 Lastprofil
 
A+
L
 
A+
XL
 Smart Grid Ready
 nein  ja
 Nennvolumen Warmwasserspeicher [l]
   

 

 

Downloads