ISH 2019 > Kreative Badgestaltung mit Roth Vipanel - Designplatten für die schnelle Badrenovierung

11.03.2019

Mit Vipanel präsentieren die Buchenauer Roth Werke zur Weltleitmesse ISH in Frankfurt ein neues Wandverkleidungssystem. Es eignet sich für Modernisierungen, für Teilsanierungen im Bad aber auch für den Neubau. Die Designplatten sind in elf attraktiven Dekoren erhältlich. Zur Auswahl stehen Designs in Holz-, Stein-, Marmor- und Betonoptik. Sie sind schnell montiert, setzen Highlights in der Raumgestaltung und bringen einen individuellen Look ins Badezimmer. 

Die Aluminiumverbundplatten mit modernen Dekordrucken können eine Dusche, Flächen rund um eine Badewanne oder ein ganzes Bad fugenlos auskleiden. Je nach Design erscheint die Oberfläche verschieden strukturiert und ist von echten Materialien kaum zu unterscheiden. Ihre hochwertige Oberflächenveredelung und die UV-Beschichtung machen sie extrem widerstandsfähig und prädestiniert sie für die Anwendung im Bad. Roth Vipanel ist pflegeleicht, wasser- und kratzfest, chemikalienbeständig und langlebig.

Schnelle Renovierung ohne viel Aufwand
Roth Vipanel ist einfach zu verarbeiten, die Platten lassen sich vor Ort komfortabel auf die gewünschte Größe zuschneiden und passen sich jeder Raumgeometrie an. Die Wandverkleidung kann wahlweise mit oder ohne Profile auf vorhandene Fliesen oder Wände installiert werden. Die hochwertigen Designplatten punkten mit ihrer Leichtigkeit. Ohne großen Aufwand sind schnell große Wandflächen renoviert und verleihen dem Bad einen neuen Style. Aufwendige Bauarbeiten und Fliesenverlegungen entfallen. Alles in der Hand des Installateurs eröffnet ihm neue Geschäftsmöglichkeiten. Roth Vipanel ist in Höhen von 2100 und 2550 Millimeter sowie in Breiten von 1000 und 1500 Millimeter erhältlich. Die Platten gibt es mit einer Stärke von drei Millimeter.

 

Prospekt Vipanel