Roth Komfortdecke Panelsystem

Roth Komfortdecke Panelsystem – hocheffizient und schnell
Das geprüfte Roth ClimaComfort® Panelsystem verwandelt Decken in hocheffiziente und schnell reagierende Energieflächen zum Kühlen und Heizen. Roth bietet einen Plattentyp für alle Anwendungen. Bei maximalem Komfort werden Lager- und Installationsaufwand auf ein Minimum reduziert.

Die Decke als Energiefläche, speziell für die Kühlung
Mit dem Roth ClimaComfort® Panelsystem kommt ein bewährtes Roth System für die Komfortdecke zum Einsatz. Das System wird im Regelfall unterhalb der Trockenbaukonstruktion installiert und lässt die individuelle Anpassung an unterschiedliche Raumgeometrien zu. Die Formgebung des ClimaComfort Panels ermöglicht eine sichere und einfache Rohrmontage. Die Maße der 25 Millimeter hohen Platten sind auf den Trockenbaustandard (625 x 1200 mm) abgestimmt und können auf alle Raummaße bedarfsgerecht zugeschnitten werden. Das Systemrohr wird einfach im Verlegeabstand von 10 Zentimeter eingerastet. Zur Umlenkung des Rohres dient das Kopfelement, das in die Systemplatte eingesteckt wird.

Das ClimaComfort Panel besteht aus einer EPS-Trägerplatte, die fest mit einem Aluminium-Wärmeleitblech verbunden ist. Dadurch wird eine gleichmäßige und schnelle Übertragung der Kühl- oder Heizenergie ermöglicht.

Benefits
  • energieeffiziente, umweltfreundliche und schnellreagierende Flächentemperierung
  • Senkung des Energiebedarfs
  • kurze Montagezeiten
  • geringes Flächengewicht
  • leichtes Einrasten der Systemrohre
  • freie Rohr- und Flächenbelegung
  • systemintegrierte Wärmedämmung 
Downloads