Roth Systemverbundplatte EPS DES 25-2

Hohe Dämmwirkung mit maximaler Trittschallverbesserung bei flachem Aufbau
Die Roth Systemverbundplatte EPS DES 25-2, eine kombinierte Wärme-/Trittschalldämmung, reduziert die Aufbauhöhe des Fußbodens gegenüber Standard-Dämmplatten mit Trittschalldämmung bis zu zehn Millimeter. Der eingesetzte spezielle Dämmstoff ermöglicht aufgrund der Wärmeleitgruppe (WLG 032) reduzierte Dämmstärken kombiniert mit Trittschalldämmung. Damit sind bereits 25 Millimeter Plattenhöhe ausreichend, um Decken zwischen Wohnräumen vorschriftsgemäß zu dämmen. Sowohl für Anwendungen im Neubau als auch bei Sanierungen bietet das Quick-Energy Tacker-System in der Kombination seiner technischen Eigenschaften vielfältige Anwendungsmöglichkeiten.