Sascha Allissat ist neues Roth Geschäftsleitungsmitglied - Führung der Roth Produkttechnik Energiesysteme

13.06.2016

Seit April 2016 haben die Buchenauer Roth Werke ihre Geschäftsleitung mit Sascha Allissat (43) verstärkt. Der Chemieingenieur Kunststofftechnik und Betriebswirt ist für die Produktentwicklung und -technik der Roth Energiesysteme verantwortlich. 

Zu seinen Aufgaben gehören die Leitung der Produktmanagements Energieerzeugung, Energielagerung und Energieverteilung sowie des Labors. Er verantwortet außerdem Zulassungen und Zertifizierungen. Sascha Allissat verfügt über sehr gute Branchenkenntnisse und großes technisches Know-how. Er blickt zurück auf langjährige Erfahrungen bei Becker Plastics in Datteln, dem Hersteller von Rohren aus Kunststoff- und Verbundmaterialien. Dort war er als Geschäftsführer verantwortlich für die technische Leitung, Produktentwicklung sowie den internationalen Vertrieb. Sascha Allissat führte bei Becker Plastics erfolgreich Restrukturierungsmaßnahmen durch.
Christin Roth-Jäger, Geschäftsführerin Roth Werke, betont: „Wir freuen uns sehr, dass wir Sascha Allissat mit seinem Technikwissen und seinen Führungsqualitäten als Geschäftsleitungsmitglied gewinnen konnten. Mit ihm stärken wir unsere Organisation in der Roth Gebäudetechnik im Hinblick auf unsere strategische Ausrichtung in Deutschland und den internationalen Märkten.“