Mehr Bewegungsfreiheit im Bad mit der Glasdusche Roth Cariba Move

10.03.2015

Mit der neuen Glasdusche Roth Cariba Move erweitern die Roth Werke ihre Duschenserie Cariba. Ein neuer Design-Beschlag ermöglicht zahlreiche weitere Kombinationen von Türvarianten. 

Die Türen der Roth Cariba Move lassen sich nach innen und außen komplett wegfalten. So entsteht mehr Bewegungsfreiheit im Bad – ein besonderer Vorteil für kleine Bäder.

Die neue Serie bietet Eckeinstiege sowie Falttüren für Nischen. Aufgrund der modularen Bauweise lassen sich Duschabtrennungen für jede Raumsituation realisieren. Der neue Design-Beschlag mit Hebe-/Senkmechanik ist innen flächenbündig im Glas eingelassen und garantiert damit eine komfortable Pflege. Die Hebe-/ Senkmechanik im Wandanschlussprofil erlaubt eine leichte Türführung und justiert die Tür durch stufenlose Einstellung in jedem Öffnungswinkel. Die Roth Cariba Move kann auf Duschwannen oder Fliesenboden installiert werden.
25 Millimeter Verstellbereich im Wandanschlussprofil zum Ausgleich von Unebenheiten geben Sicherheit bei der Montage. Alle Scheiben sind aus Einscheibensicherheitsglas, wahlweise mit ETC-Beschichtung. Hochwertige Aluminiumprofile in silber-satin fassen die Scheiben dezent ein. Alle Funktionselemente sind aus edlem Metall und hochglanzverchromt. Der Design-Bügelgriff liegt gut in der Hand und erleichtert die Handhabung im Alltag.

Die Roth Glasduschenserien Cariba, Cariba Move und Cariba Room zeichnen sich durch ein glänzendes Design, Qualität und ein attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis aus. Roth bietet damit Markenqualität für kleine Budgets.

 

 

 

Download Prospekt Cariba® Move