Neu: Roth Flipfix Tacker-System für neue Einsatzbereiche – auffalten und fertig

20.03.2014

Roth präsentiert das neue Flipfix Tacker-System für die Flächen-Heizung und -Kühlung. Es eignet sich für Einsatzbereiche mit bauseitig eingebrachten Dämmungen aus üblichen EPS- und PU-Materialien sowie mineralischen Dämmstoffen.

Das Flipfix Tacker-System besteht aus der neuen Roth Flipfix-Platte, dem Roth Original-Tacker Ex-Klips und den Roth Systemrohren. Die Installation des montagefreundlichen Systems erfolgt mit der bewährten Roth Original-Tacker-Verlegetechnik.
Die neue, zwei Millimeter starke Roth Flipfix-Platte ist in fünf Meter langen Bahnen erhältlich. Sie ist im praktischen Zick-Zack-Falz auf einen Quadratmeter gefaltet und zeichnet sich durch für Transport und Lagerung vorteilhafte, kompakte Abmessungen der Verpackungseinheiten aus. Auf der Baustelle wird die Flipfix-Platte einfach aufgeklappt und ist in kurzer Zeit abfallfrei verlegt. Der Zick-Zack-Falz stellt zudem eine praxisgerechte Ausrichtung der einzelnen Platten gegeneinander sicher. Die Verbindung der Stoßfugen erfolgt mit Klebeband – so entsteht schnell eine geschlossene Dämmschichtoberfläche. Der Zuschnitt der Elemente ist mit einem handelsüblichen Cutter-Messer oder einer Schere möglich. Für die variable Verlegung sind im Raster von fünf und zehn Zentimetern Markierungen vorgesehen. Eine separate Folienschicht als Dämmschichtabdeckung ist genauso wenig nötig wie eine Sicherung gegen Aufschwimmen.

Der Roth Original-Tacker Ex-Klips mit Lift-up Rohranhebefunktion sorgt unabhängig von der Rohrdimension für eine definierte Einstichtiefe in der Dämmschicht und optimale Energieeffizienz, da der Estrich das Rohr immer voll umschließt. Dies ermöglicht eine bessere Übertragung der Heiz- und Kühlleistung.

 Roth, die Tacker-Experten
Der Erfinder des millionenfach bewährten Roth Original-Tacker-Systems erweitert mit dem Roth Flipfix Tacker-System sein Sortiment um eine weitere innovative Tacker-Lösung. Roth verfügt über jahrzehntelange Herstellerkompetenz bei Flächen-Heiz- und Kühlsystemen.