Musikalische Zwiesprache und Trommelfeuerwerk - Eröffnung der Eckelshausener Musiktage im Firmen-Atrium

30.04.2013

Am 11. und 12. Mai 2013 findet der Auftakt der Eckelshausener Musiktage im Atrium der Roth Werke statt.

Die 27. Eckelshausener Musiktage laden in diesem Jahr zum „Dialog“ ein. Dieses Festivalthema konzentriert sich auf die Vielfalt der Stimmen in der Musik, die miteinander Zwiesprache führen, die den Dialog zwischen den Kulturen ermöglichen. Denn Musik entspricht einem Kommunikationssystem, das durch gemeinsames Hören inneres Mitschwingen und Impulse hervorruft. Der künstlerische Leiter der anspruchsvollen Musikreihe, der Cellist Prof. Julius Berger, hat ein Programm zusammengestellt, das in der Interpretation von renommierten Musikern und Wettbewerbspreisträgern junger Nachwuchsmusiker ein Erlebnis für alle Generationen verspricht.

Zu Gast ist an dem Eröffnungswochenende am 11. und 12. Mai um 20.00 Uhr im Atrium der Roth Werke in Buchenau die Kammerakademie Potsdam unter der Leitung von Peter Rainer. Mit Werken von G. F. Händel, J. S. Bach, G. P. Telemann und W. A. Mozart wird das internationale Kammermusikfestival an der oberen Lahn unter der Schirmherrschaft von Robert Fischbach, Landrat des Landkreis Marburg – Biedenkopf, eröffnet. Der Abend steht unter dem Titel „Concerto grosso“, der Oboist Ramón Ortega Quero , Echolassikpreisträger 2012, gestaltet mit dem Oboenkonzert a-Moll ( Violinkonzert BWV 1041) von J. S. Bach und dem d-Moll Oboenkonzert (Flötenkonzert Wq 22) von Ch. Ph. E. Bach den fulminanten Start dieser Konzertreihe. Am Sonntag, dem 12. Mai, um 20.00 Uhr, ebenso im Atrium der Roth Werke musizieren Peter Rainer, Violine und Julius Berger, Violoncello in Begleitung der Kammerakademie Potsdam das A-Dur Konzert für Violine, Cello und Orchester von Anton Vivaldi. Außerdem sind Werke von O. Respighi, die "Merkur" Sinfonie Nr. 43 Es-Dur von J. Haydn und die "Suite Italienne" von I. Strawinsky zu hören.

Roth unterstützt diese Möglichkeit der musikalischen Begegnung seit 1998. Das Festival bietet vom 11. bis 20. Mai 2013 zahlreiche Höhepunkte. Weitere Informationen sind unter http://www.eckelshausener-musiktage.de erhältlich.