Mit Roth Wärmepumpen erneuerbare Energien effektiv nutzen - Sole/Wasser-, Luft/Wasser- und Wasser/Wasser-Wärmepumpen

12.03.2013

Roth bietet ein umfangreiches Sortiment an Sole/Wasser-, Luft/Wasser- und Wasser/Wasser-Wärmepumpen mit einer Heizleistung von 6 bis 23 kW für Gebäudemodernisierung und Neubau. Die Kombination mit Flächen-Heiz- und Kühlsystemen und Solarthermie ist ideal.

Je nach Anforderung gibt es die Luft/Wasser-Wärmepumpe Roth AuraModul Ex zur Außenaufstellung sowie die Roth AuraCompact Ex mit integriertem Pufferspeicher zur Innenaufstellung. Das Sortiment der Sole/Wasser-Wärmepumpen Ex beinhaltet die verschiedenen Typen Roth TerraCompact Ex, die auf Wunsch mit integriertem Brauchwasserspeicher und mit passiver Kühlung erhältlich ist.

Das x-fache Energieplus von Roth
Die solar- und raumtemperaturgesteuerten Roth Wärmepumpen mit integrierter Effizienz-Umwälzpumpe gewährleisten ein x-faches Energieplus. Der bereits in der Wärmepumpe integrierte Baustein der Roth Energielogik ist das Bindeglied zwischen Wärmepumpe und Flächen-Heizung und -Kühlung. Die integrale Vernetzung mit Roth Flächen-Heiz- und Kühlsystemen über die Roth Energielogik und mit Solar sorgen für höchste Energieeffizienz im Gesamtsystem. Der auf ein möglichst niedriges Temperaturniveau angepasste Energiebedarf, der durch die intelligente Funktionalität der Roth Energielogik bedarfsorientiert eingestellt wird, bewirkt eine zusätzliche Energieeinsparung des Gesamtsystems von bis zu 15 Prozent. Mit Roth Wärmepumpen, Flächen-Heiz- und Kühlsystemen sowie der Energielogik erhält der Nutzer ein energiesparendes und ganzheitliches Energiekonzept für Neubau und Modernisierung.