Roth Flachspeicher Twinbloc® - innovative Formgebung

Durch seine optimierte Form und die besonders flache Bauweise bietet der Roth Flachspeicher Twinbloc® erhebliche Vorteile beim Einbau. Im Vergleich zu herkömmlichen Regenwasser-Behältern kann der notwendige Erdaushub für die Baugrube um bis zu 40 Prozent gesenkt werden. Die niedrige Einbautiefe ermöglicht den Einbau auch bei sehr hohem Grundwasserstand. Die beiden nebeneinander liegenden Zylinder bieten Stabilitätsvorteile. Zwei Behälterkammern mit kleineren Durchmessern sind wesentlich
stabiler als eine Kammer mit großem Durchmesser. Dadurch wird die Nutzung der darüberliegenden Fläche möglich. Sie ist zum Beispiel PKW-befahrbar.

Der Roth Twinbloc® ist in den Größen 1500, 3500 und 5000 Liter erhältlich. Zusammen mit dem entsprechenden Zubehör bietet Roth ein komplettes System zur professionellen Regenwassernutzung. Die PE-Behälter sind erdstabil und PKW-befahrbar. Der Domschacht ist stets im Lieferumfang enthalten. Dieser wird bei der Auslieferung komplett in den Behälter eingeschoben und kann der jeweiligen Einbautiefe der Behälter angepasst werden. Zum Anschluss der Versorgungsleitungen stehen zwei sich gegenüberliegende Leerrohrstutzen zur Verfügung. Die optimal aufeinander abgestimmten Komponenten ermöglichen einen schnellen und einfachen Einbau. Auf individuelle Wünsche sowie örtliche Gegebenheiten kann flexibel reagiert und für fast jeden Einsatzzweck die entsprechende Lösung angeboten werden. Die Verbindung mehrerer Roth Regenwasser-Flachspeicher ist einfach durch eine untere Verbindungsleitung DN 100 möglich.

Die Kopplung mehrerer Behälter erfolgt mittels KG-Rohr DN 100 an den unteren Bohrflächen. Das Roth Verbindungsset beinhaltet die geeignete Lochkreissäge sowie zwei Spezialdichtungen DN 100.

Grundbehälter
Der Roth Twinbloc® Grundbehälter ist mit einem integrierten Domschachtsystem mit begehbarer Kunststoffabdeckung, einem Zulaufstutzen DN 100 und einem Überlaufsiphon DN 100 mit Kleintiersperre ausgestattet. Umfangreiches Zubehör finden Sie auf den nachfolgenden Seiten des Roth Regenwasser-Programms.

Grundbehälter mit Filterkorb
Der Roth Twinbloc® Grundbehälter mit Filterkorb ist mit einem im Domschacht integrierten Filterkorb und einem Überlaufsiphon mit Kleintiersperre ausgestattet.

 Grundbehälter mit Zulaufberuhigung
Der Roth Twinbloc® Grundbehälter mit Zulaufberuhigung ist mit einem integrierten Domschachtsystem mit begehbarer Kunststoffabdeckung, einer Zulaufberuhigung und einem Überlaufsiphon mit Kleintiersperre ausgestattet.

 

 

Auf einen Blick
  • ­Monolithische Bausweise, aus einem Stück hergestellt und damit absolut dicht
  • ­der PE-Behälter ist erdstabil und PKW-befahrbar
  • ­flache Bauform reduziert den Erdaushub und damit die Einbaukosten
  • ­Domschacht ist bei der Lieferung im Behälter versenkt und ist stufenlos verstellbar
  • ­Tragegriffe stirnseitig am Behälter
  • ­Kopplung mehrerer Behälter kann mittels eines KG-Rohr DN 100 erfolgen
  • ­Stapelbarkeit des Roth Twinbloc® sichert optimale Ausnutzung von Lagerflächen
  • ­Logistikvorteile durch das im Behälter integrierte Schachtsystem, kein separater Versand notwendig
  • ­Einzelbehälter können hochkant transportiert werden, da die Behälterbreite gleich der Laderaumbreite ist
Downloads