Roth Flachkollektor Heliostar 252 S4 - Hightech mit innovativer Polycarbonatwanne

Aufgebaut auf einer geschlossenen Polycarbonat-Wannenkonstruktion vereint der Flachkollektor Roth Heliostar Hightech-Material und ausgereifte Technik. Polycarbonat ist ein guter Isolator, sodass der Roth Heliostar durch seine dickwandige Polycarbonatwanne eine optimale Wärmespeicherung gewährleistet. In Kombination mit dem eingesetzten Hochleistungsabsorber garantiert der Roth Heliostar so höchste Effektivität für Jahrzehnte.

Das Material zeichnet sich darüber hinaus durch seine besondere Schlagzähigkeit, Temperatur- und UV-Beständigkeit aus. Der vielfältige Einsatz der Polycarbonate zeigt die hervorragenden Materialeigenschaften. So finden sie unter anderem Anwendung im Flugzeugbau und der Kfz-Industrie. Dank diesem Hightech-Kunststoff bietet der Roth Heliostar Langfrist-Stabilität bei minimalem Gewicht.

Die Polycarbonatwanne punktet durch weitere Vorzüge:
Zum einen ist die Herstellung durch einen geringeren Energieaufwand umweltfreundlicher als die Produktion herkömmlicher Bauarten, zum anderen ist sie dauerhaft korrosionsbeständig - auch bei großer Luftverschmutzung und aggressivem Seeklima. Die Kollektorwanne ist nahtlos aus einem Stück tiefgezogen und dadurch dauerhaft dicht. Die einzigartige Form der tiefgezogenen Polycarbonatwanne bietet dem Installateur entscheidende Montage- und Sicherheitsvorteile.
Die Kriterien gemäß RAL-UZ 73 werden erfüllt.

 




 

Auf einen Blick

Qualitätsgehäuse

  • extrem belastbare Polycarbonatwanne (hohe Schlag-, Temperatur-, Wind- und UV-Beständigkeit)
  • Leichtgewicht trotz Größe (2,18 m² bzw. 2,52 m² Gesamtfläche)
  • keine konstruktionsbedingten Undichtigkeiten, da aus einem Stück gefertigt
  • dauerhaft korrosionsbeständig

 

Hochleistungsabsorber

  • hochselektiver, beschichteter Vollflächenabsorber garantiert höchsten Leistungsertrag
  • optimale Anbindung der Rohrleitungen an das Absorberblech

 

Optimale Dämmung

  • dickwandige Polycarbonatwanne
  • zusätzliche Rückwanddämmung 60 mm

 

Sicherheitsglas

  • eisenarmes Solar-Sicherheitsglas, erfüllt Hagelfestigkeitsklasse 1
  • doppelte Abdichtung der Glasscheibe

 

Modernes Design

  • abgerundete Wannenform ohne Ecken und Spalten
  • dunkle Einfärbung für unauffällige Optik
  • optische Einheit der Kollektoren bei Aneinanderreihung

 

 

Flexibler Einsatzbereich

  • Aufdach-, Indach-, Freiaufstellungs- und Fassadenmontage

 

Umfangreiche Roth Garantieleistung

  • 10 Jahre Roth Systemgarantie
Montagevorteil
  • geringes Gewicht
  • einfache Aufdachmontage durch Einrasten der Befestigungsschiene in die Nuten der Kollektorwanne
  • optimale Stabilität und verbesserte Optik durch dichtere Aufdachmontage
  • gesamtes Befestigungssystem ist nach der Montage nicht sichtbar
  • universeller Einsatzbereich des Roth Universalbefestigungsankers
  • Roth Schnell-Montagesystem für die bequeme und schnelle Aneinanderreihung der Kollektoren ohne Werkzeug
  • Polycarbonatwanne ohne scharfe Kanten
  • gute Zugriffsmöglichkeiten durch Wannenrand, in Kombination mit Griffmulden im Boden
  • keine Lötarbeiten auf dem Dach, da sämtliche Anschlüsse flachdichtend ausgeführt sind
  • montagefreundliches Zubehör
  • anschlussfertig durch Steckverbinder ohne Werkzeug
Downloads