Roth ThermoAura® - Energieeffizienz und leise Betriebsweise, eine unschlagbare Kombination

Roth Luft/Wasser-Wärmepumpen ThermoAura® in drei Leistungsklassen
Die modernste Generation der Roth Luft/Wasser-Wärmepumpen ThermoAura® ist in den Leistungsklassen 5, 7 und 9 kW erhältlich. Sie sind extrem energieeffizient und leise im Betrieb – ganz nach neuestem Stand der Technik. Die Geräte der neuen Roth ThermoAura®-Reihe bestehen aus zwei Komponenten: der außen aufgestellten Wärmepumpe und dem innen montierten Hydraulikmodul. Die idealen Geräteabmessungen ergeben einen großen architektonischen Gestaltungsspielraum. Die Wärmepumpen ThermoAura® können hängend oder stehend installiert werden und eignen sich ideal für Neubauten mit kleinen Grundstücken. Dank der hohen Vorlauftemperaturen und der einfachen Einbindung in bestehende Anlagen sind die neuen Wärmepumpen auch für die Modernisierung bestens geeignet.

Das Hydraulikmodul – eine Spitzenkomponente des Gesamtkonzepts
Das Hydraulikmodul beinhaltet Regler, Umwälzpumpe, Ausdehnungsgefäß, die Sicherheitsbaugruppe und den Elektroheizstab.
Damit ist eine bivalente Betriebsweise mit vorhandenen Wärmeerzeugern einfach zu realisieren. Die Regelung ist webfähig –
so kann die Anlage von überall aus bedient werden.

Heizen und Brauchwarmwasser bereiten mit Roth ThermoAura®
Ob für Neubau oder Modernisierung – mit der Roth Luft/Wasser-Wärmepumpe ThermoAura® lassen sich energieeffiziente und umweltschonende Anlagenkonzepte für moderne Gebäude realisieren. In Kombination mit dem Roth Wärmespeicher Thermotank Quadroline, den Roth Solarsystemen und Roth Flächen-Heiz- und Kühlsystemen erhalten Sie ein perfekt aufeinander abgestimmtes Gesamtsystem.

Auf einen Blick
  • flexibel im System: viele Anlagenkonzeptionen mit Solar, Öl, Holz, Lüftung usw. möglich
  • werkseitig vorkonfektionierte Verbindungs- und Regelungstechnik
  • photovoltaikfähig
  • smart-grid-fähig für die Einbindung in ein intelligentes Stromnetz
  • natürliches Kältemittel R290
Downloads